„Jugend – Zukunft – Vielfalt“: Unter diesem Motto steht der Jugendkongress Biodiversität 2010, der vom 3. bis zum 5. September auf dem Gelände der Deutschen Bundesstiftung Umwelt (DBU) in Osnabrück stattfindet. Bundesumweltministerium (BMU), Bundesamt für Naturschutz (BfN) und die weltweit größte Umweltstiftung laden bis zu 200 Teilnehmer zwischen 16 und 25 Jahren ein, sich für den Schutz der biologischen Vielfalt zu engagieren und auszutauschen.

Jugendkongress zum Thema Biodiversität vom 3. bis 5. September 2010 in Osnabrück

Interessierte können sich solo oder als Gruppe mit bis zu fünf Personen für den Kongress auf der Internetseite http://www.jugend-zukunft-vielfalt.de/ bis zum 18. Juli 2010 anmelden.