Im Moment ist es noch eisig kalt draußen – deshalb träumen wir auch besonders gerne vom Sommer. Wir haben für euch die schönsten Spots für den kommenden Sommerurlaub rausgesucht. Das Beste daran: Ihr müsst dafür nicht mal das Land verlassen!

Lindau am Bodensee

Sonne, Strand, schwäbisches Meer: Der Bodensee ist mit einer Fläche von 536 km2 der größte See Deutschlands. Weil er am Drei-Länder-Eck gelegen ist, bieten sich auch Ausflüge in die Schweiz und nach Österreich an. In der Lindauer Altstadt findet ihr dafür die passende Jugendherberge.

Städtetrips - Berlin, Köln, Hamburg

Einfach mal raus und etwas Neues entdecken? Ein Städtetrip passt da perfekt: Hafenrundfahrt, Shopping oder Kultur – langweilig wird es in einer anderen Großstadt bestimmt nicht.

Berlin

High Society, Hipster, Happy Hour: In Berlin könnt ihr wirklich alles machen – und alles sehen. Ihr habt nach dem Feiern und dem obligatorischen Avocadotoast Lust auf ein bisschen Entspannung? Ein Ausflug in den Tiergarten mit anschließendem Besuch des Berliner Zoos lohnt sich. Die passenden Jugendherbergen haben wir auch für euch parat.

Köln

Wenn im August die großen Spieleentwickler zur Gamescom kommen, verwandelt sich die in Nordrhein-Westfalen gelegene Großstadt zum Zentrum der Gamer. Aus aller Welt kommen dann Spiele-Entwickler, Journalisten und Fans angereist, um die neuesten Spiele und Gaming-Gadgets zu feiern.

Natürlich bietet die Stadt auch genug Abwechslung für Nicht-Zocker. Das Wahrzeichen der Stadt, der Kölner Dom, ist für jeden einen Besuch wert. Die Anbindung zum Rhein macht eine Schifffahrt möglich, die sich lohnt. In Köln sind auch zentrumsnahe Unterkünfte leicht zu finden.

Hamburg

Die Hafenstadt zählt zu den lebenswertesten Städten der Welt – und zwar völlig zu recht: Neben Klassikern wie der Reeperbahn und dem Hafen, lohnt sich ein Besuch in der neueröffneten Elbphilharmonie. Abwechslung bietet das Yu Garden Teehaus. Ihr wollt direkt in der City übernachten? Kein Problem!

Ein Ausflug ins Grüne

Für alle Outdoor-Fans und Wanderbegeisterten bietet der Schwarzwald viele abwechslungsreiche Urlaubsziele. Mit Kletterparks und Rodelbahnen wird es bestimmt nicht langweilig. Auf den vielen Wanderwegen könnt ihr zu Fuß quasi den ganzen Schwarzwald durchqueren – wenn ihr genügend Zeit mitbringt. Wer gerne eine kleine Reise in die Vergangenheit machen möchte, ist bei Burgen und Schlössern wie der Burgruine Hohengeroldseck genau richtig. Auf den Vogtsbauernhöfen könnt ihr herausfinden, wie es sich vor 400 Jahren so gelebt hat. Hier findet ihr günstige Unterkünfte, um von dort aus eure Erkundungstouren zu starten.

(Foto: Achim Mende, Internationale Bodensee Tourismus GmbH, Text: Silas Zbornik)

 

Gleich buchen: Wo soll es hingehen?