Was kann man in Nürnberg eigentlich unternehmen? Die zweitgrößte Stadt Bayerns wird oftmals unterschätzt, dabei ist das Angebot vielfältig und eine schöne Zeit garantiert. Wir sagen Euch, warum sich ein Besuch auf jeden Fall lohnt!
 
Startet zum Beispiel mit einer Erkundungstour durch die Altstadt. Die Entfernungen sind hier nicht groß und man kann alle Sehenswürdigkeiten gut zu Fuß erreichen. Im Blick habt Ihr immer das Wahrzeichen der Stadt, die Nürnberger Burg, die über der Altstadt thront und eine super Aussicht garantiert.
 
Wenn Ihr weiter ins Zentrum geht, wird der Rummel immer größer. In der Fußgängerzone reiht sich ein schöner Laden an den nächsten, Marktstände mit leckerem Essen und einem bunten Mix an Kleinigkeiten warten an vielen Ecken, es gibt Cafés, Restaurants, Eisdielen und Souvenirläden. Die Stimmung an einem lebendigen Samstag ist einfach einzigartig und es gibt überall etwas zu entdecken. Mitten hindurch plätschert ruhig die Pegnitz und lädt zwischendurch zu einem gemütlichen Spaziergang entlang des Ufers oder einem Picknick in der Sonne auf der Wöhrder Wiese ein. 
 
Wenn Ihr es lieber kulturell mögt, schaut Euch eines der vielen Museen an, wie z.B. das Albrecht-Dürer-Haus, das sich dem Leben des berühmten Nürnberger Malers widmet oder das Germanische Nationalmuseum, das größte kulturhistorische Museum Deutschlands. Außerdem befindet sich auf dem ehemaligen Reichsparteitagsgelände der Nationalsozialisten ein Dokumentationszentrum, das über die Zeit des Dritten Reichs mit besonderem Bezug auf Nürnberg informiert. 
 
Am Abend solltet Ihr die Zeit dazu nutzen, in einem der vielen Biergärten und Restaurants die urige fränkische Gastlichkeit zu probieren. Berühmt ist die Region vor allem für ihre vielen Brauereien und es lohnt sich, eines oder mehrere der leckeren Biere zu kosten. Und falls Ihr den Abend danach gerne noch feiernd und tanzend ausklingen lasst, könnt Ihr dies in einem der vielen Clubs der Stadt tun. Die meisten davon liegen in der Innenstadt und bei der großen Auswahl ist für jeden Musikgeschmack mit Sicherheit etwas dabei. 
 
Wenn Ihr noch eine passende Unterkunft in Nürnberg sucht, seid Ihr bei der Jugendherberge goldrichtig. Direkt hinter den alten Gemäuern der Kaiserstallung der Burg gelegen, könnt Ihr besten Komfort und einen Blick über die ganze Stadt genießen. Die Jugendherberge wurde erst vor wenigen Jahren nach einer umfassenden Renovierung wiedereröffnet und gilt seitdem als modernste Jugendherberge in einer Burg. Also, worauf wartet Ihr noch? Auf nach Nürnberg!
 
 
Jetzt buchen!
Burg 2
90403 Nürnberg
 
Tel: +49 911 230936-0