Wildfreigehege mit Greifvogelschau, Wildenburg Besucherbergwerk, Oleftalsperre, Burgdorf Reifferscheid, Remouchamps Grotten in Belgien, Schokoladenmuseum in Eupen, Eifelstädtchen (Monschau, Blankenheim, Bad Münstereifel)

Das historische Fachwerkhaus der Jugendherberge Hellenthal liegt am Rande des Nationalparks Eifel. Umgeben von Wiesen und Wäldern ist sie der ideale Ausgangspunkt für Ausflüge in die Region.

Preise: 

Preise 2017:

Preisübersicht pro Person/Nacht:

Ü/F
ab
HP
ab
VP
ab
im Mehrbettzimmer 17,40 € 22,40 € 26,40 €
Familien im Familienzimmer 18,90 € 23,90 € 27,90 €
Zweibettbelegung 27,40 € 32,40 € 36,40 €
Einbettbelegung 32,90 € 37,90 € 41,90 €

Alle Preise pro Person und Übernachtung inkl. Bettwäsche
Eine detaillierte Darstellung unserer Preise finden Sie in den unten stehenden PDFs.
Bitte wählen Sie aus unseren Downloads die passende Preisliste für Sie aus.

 

Detaillierte Preisliste(n) als PDF zum Download:

 

Alle Angaben ohne Gewähr

Ausstattung: 

162 Betten in 49 Zimmern, größtenteils in Vierbettzimmern, 10 Betreuerzimmer, 9 behindertenfreundliche Zimmer, 6 Tagesräume, Kaminzimmer, Sauna, Disco-/Freizeitraum, überdachter Hochseilgarten mit 24 Niedrig- und Hochseilstationen.

In der Jugendherberge Hellenthal erwartet Sie eine gemütliche Ausstattung mit hellen Zimmern, die alle über eine eigene Waschgelegenheit verfügen. Die Aufenthaltsräume der Jugendherberge sind flexibel nutzbar. In Ihrer Freizeit steht Entspannung auf dem Programm: Im komfortablen Kaminzimmer oder in der hauseigenen Sauna können Sie die Seele baumeln lassen. Der Pluspunkt für Gruppen mit Rollstuhlfahrern: Eine ganze Etage der Jugendherberge ist barrierefrei zugänglich.

Anreise: 

Mit dem Zug

Fahren Sie mit der Bahn bis Bahnhof Kall (Strecke Köln ‐ Trier), dann per Linienbus 829 bis Hellenthal. Von hier erreichen Sie die Jugendherberge nach einem Fußmarsch von 20 Minuten.

Mit dem Auto

Von Düsseldorf, Mönchengladbach oder Köln:
Autobahn A1 oder A61 bis Autobahnkreuz Bliesheim, weiter auf der A1 bis Ausfahrt Euskirchen - Wißkirchen. Dann auf die B266 bis Gemünd wechseln, dann links abbiegen auf die B265 bis Schleiden. In Schleiden weiter auf der B265 Richtung Hellenthal, in Ortsmitte Hellenthal bis zum Kreisverkehr und den Hinweisschildern folgen. 1 km hinter dem Ortsausgang finden Sie auf der rechten Seite die Jugendherberge.

Von Bonn oder Koblenz:
Fahren Sie von Bonn aus auf der B56 bis Euskirchen, von Koblenz aus auf der A1 bis Abfahrt Swistal-Miel. Dann auf die B266 bis Gemünd wechseln, dann links abbiegen auf die B265 bis Schleiden. In Schleiden weiter auf der B265 Richtung Hellenthal, in Ortsmitte Hellenthal bis zum Kreisverkehr und den Hinweisschildern folgen. 1 km hinter dem Ortsausgang finden Sie auf der rechten Seite die Jugendherberge.

Von Aachen:
Nehmen Sie die B258 über Monschau bis nach Schöneseiffen, in Schöneseiffen rechts abbiegen Richtung Hellenthal, in Ortsmitte Hellenthal bis zum Kreisverkehr und den Hinweisschildern folgen. 1 km hinter dem Ortsausgang finden Sie auf der rechten Seite die Jugendherberge.