Kurstadt, Römerkastell "Saalburg", Landgrafenschloss

Die Jugendherberge liegt direkt gegenüber des Schlossparks im Zentrum der Stadt. Zur Stadtmitte 5 min, zum Bahnhof 10 min zu Fuß.
Der Kurort Bad Homburg ist berühmt für seine Heilquellen, Festspiele und Parks.

Preise: 

Preise 2017:

ganzjährig:

Ü/F HP VP VP
ab 2 ÜN
VP
ab 4 ÜN
pro Person/ÜN ab 29,00 € 33,50 € 37,00 € 36,00 € 35,00 €

Alle Preise pro Person und Übernachtung inkl. Bettwäsche

 

Detaillierte Preisliste(n) als PDF zum Download:

 

27plus Mitglieder ab 27 Jahren zahlen keinen Aufpreis.
Kinderermäßigung Kinder bis einschließlich 2 Jahren erhalten freie Unterkunft und Verpflegung im Rahmen der Verpflegungsgewährung an die voll zahlenden Teilnehmer.
Kinder bis einschließlich 5 Jahren erhalten einen Nachlass von 50% auf die Preise für Übernachtung/Frühstück, Halb- und Vollpension.
Einbettbelegung Aufpreis mit Dusche und WC 12,00 € pro Person und ÜN
2-Bettbelegung Aufpreis mit Dusche und WC 8,00 € pro Person und ÜN
Tagungen und Seminare Tagungsräume und Tagungstechnik können angemietet werden.
Angebot für Gruppen Jede Gruppe ab 20 Personen -im Alter von mindestens 6 Jahren- erhält zwei Freiplätze (das heißt, Teilnehmer 19 und 20 zahlen nicht) ab einem Mindestaufenthalt von zwei Übernachtungen, sowie Bezug von zwei Mal Vollpension. Ab je 20 weiteren Personen -im Alter von mindestens 6 Jahren- wird ein weiterer Freiplatz gewährt.

Alle Angaben ohne Gewähr

Ausstattung: 

Das Haus verfügt für die Übernachtung ihrer Gäste über 222 Betten in 2- bis 4-Bettzimmern, die alle mit eigener Dusche/WC ausgestattet sind. Dazu bietet die Unterkunft vier Extra-Familienappartements mit je 6 Betten. Alle Zimmer sind modern und zweckmäßig, einige davon behindertengerecht, ausgestattet.

Anreise: 

Mit dem Auto

Autobahn A5 Frankfurt-Kassel, Abfahrt Bad Homburger Kreuz, dann A661 Abfahrt Bad Homburg Stadtmitte, nach der 3. Kreuzung an einer Fußgängerbrücke rechts ab. Ins Navigationssystem bitte MEIEREIBERG eingeben.

Mit dem Zug

Mit der Bahn:

Ab Frankfurt Hbf mit der S-Bahn-Linie 5 bis Bad Homburg; 15 Minuten Fußweg.
Mit dem Bus:

Strecke 261 bis Haltestelle Hindenburgring (Richtung Falkenstein) oder Linie 3 bis Haltestelle Meiereiberg (Richtung Mariannenweg).

Öffnungszeiten: 
Das Haus ist ganzjährig (außer an Weihnachten) geöffnet.