Ritteressen für Gruppen im historischen Tonnengewölbe, Zweirad- und Naturkundemuseum, ab 2003 Ausstellung des Schatzes der Wettiner, sehenswerte Schlosskapelle

Die Stadt Augustusburg liegt im Landschaftsschutzgebiet "Augustusburg-Sternmühlental" und weist ein weit verzweigtes Netz an Wanderwegen auf. Die Jugendherberge befindet sich in einem Teil des 1572 im Renaissancestil erbauten, ehemaligen kurfürstlichen Jagdschlosses Augustusburg.

Preise: 

Preise 2017:

ganzjährig:

Ü/F HP VP
1 ÜN 19,80 € 25,80 € 31,80 €
ab 2 ÜN 17,80 € 23,80 € 29,80 €

Alle Preise pro Person und Übernachtung inkl. Bettwäsche
Zuschlag im Familienzimmer: 7,20 € pro Person/Nacht

 

 

27plus Mitglieder ab 27 Jahren zahlen einen Aufpreis von 4,00 € pro ÜN.
Familien Familienmitgliedschaft erforderlich
Kinder von 0 bis 2 Jahre kostenfrei
Kinder 3-12 Jahre: erhalten eine Ermäßigung von 30 %, bis 13. Geburtstag
Gruppen Gruppenkarte erforderlich
Gruppen und Begleitperson zahlen den Juniorpreis
Je 20 zahlender Gäste einer Gruppe ist der Aufenthalt der 21. Person in Bezug auf die gebuchte Standardleistung (ÜN, HP, VP) frei.
Gruppen aus Kindertagesstätten im Vorschulbereich und aus Grundschulen (Klassen 1-4) erhalten ab Übernachtung/Halbpension eine Ermäßigung von 2,50 € pro Kind und Nacht.
Behinderte Gäste mit gültigem Behindertenausweis zahlen den Juniorpreis.
Einbettbelegung Aufpreis von 10,00 € pro Person und ÜN
2-Bettbelegung Aufpreis von 5,00 € pro Person und ÜN
Sonderpreise und Zusatzleistungen Bitte erkundigen Sie sich direkt in der Jugendherberge.

Alle Angaben ohne Gewähr

Ausstattung: 

132 Betten in Ein- bis Zwölfbettzimmern, 18 Betten barrierefrei, 11 Familienzimmer mit Du/WC, Sonnenterrasse mit Grill, Partykeller, Sauna

Öffnungszeiten: 
Voranmeldung empfohlen - teilweise Schließzeiten. (Weihnachten)