Zitat des Tages

Sie sind hier

Wer etwas recht erkennen will, der muss zuvor in richtiger Weise gezweifelt haben... Aristoteles

19. Juni 2009 - 0:11

Wer durch Reisen klüger werden möchte, darf sich selbst nicht mitnehmen

Sokrates

22. Juni 2009 - 21:54

Reisen veredelt wunderbar den Geist und räumt mit all unseren Vorurteilen auf.

Oscar Wilde

24. Juni 2009 - 9:35

Um das Wunderbare zu erlangen, muß man das Unvorstellbare denken.
(Tom Robbins)

27. Juni 2009 - 10:41

Albert Einstein

2. Juli 2009 - 15:22
3. Juli 2009 - 11:59

Als deutscher Tourist im Ausland steht man vor der Frage, ob man sich anständig benehmen muß oder ob schon deutsche Touristen dagewesen sind.
Kurt Tucholsky

8. Juli 2009 - 11:32

Toleranz ist der Verdacht, daß der andere Recht hat.

(Kurt Tucholsky)

9. Juli 2009 - 16:19

Man kann auf seinem Standpunkt stehen, aber man sollte nicht darauf sitzen.

(Erich Kästner)

16. Juli 2009 - 16:15

Man muss nur ein Wesen recht von Grund aus lieben, da kommen einem die übrigen alle liebenswürdig vor.
Johann Wolfgang von Goethe

16. Juli 2009 - 20:54

Die deutsche Sprache sollte sanft und ehrfurchtsvoll zu den toten Sprachen abgelegt werden, denn nur die Toten haben die Zeit, diese Sprache zu lernen.

(Mark Twain)

17. Juli 2009 - 15:30

Tatsachen muß man kennen, bevor man sie verdrehen kann.

(Mark Twain)

18. Juli 2009 - 22:49

Wenn wir bedenken, daß wir alle verrückt sind, ist das Leben erklärt.

(Mark Twain)

23. Juli 2009 - 13:11

Als ich klein war, glaubte ich, Geld sei das wichtigste im Leben. Heute, da ich alt bin, weiß ich: Es stimmt.

(Oscar Wilde)

24. Juli 2009 - 12:53

Wenn man über jemanden die Wahrheit erfahren will, ist dieser jemand meiner Erfahrung nach der letzte, den ich fragen würde.

(Dr. Gregory House)

25. Juli 2009 - 13:29

Gott würfelt nicht.

(Albert Einstein)

2. August 2009 - 10:00

Die Wahrheit triumphiert nie, ihre Gegner sterben nur aus.

(Max Planck)

31. Juli 2009 - 18:02

Suche nicht nach Fehlern, suche nach Lösungen.

(Henry Ford)

1. August 2009 - 19:34

Schlagfertigkeit ist etwas, worauf man erst 24 Stunden später kommt.

(Mark Twain)

2. August 2009 - 10:02

Ein Experte ist ein Mann, der hinterher genau sagen kann, warum seine Prognose nicht gestimmt hat.

(Winston Churchill)

3. August 2009 - 13:23

Zufriedenheit ist der Stein der Weisen, der alles in Gold verwandelt das er berührt.

(Benjamin Franklin)

4. August 2009 - 18:40

Da du hier irgendwie der Alleinunterhalter bist, ich die Sprüche aber ganz toll finde...:
Du kannst ja mal mehrere in einem Beitrag posten die du sonst noch so auf Lager hast ich würd sie mir gern durchlesen :)

4. August 2009 - 23:48

Ne ich poste die lieber einzeln, das wirkt dann besser. Außerdem: man soll ja nur ein Zitat an einem Tag einstellen.

5. August 2009 - 12:18

Die Demokratie ist die schlechteste aller Staatsformen, ausgenommen alle anderen.

(Winston Churchill)

5. August 2009 - 12:18

Von der Mehrzahl der Werke bleiben nur die Zitate übrig. Ist es dann nicht besser, von Anfang an nur die Zitate aufzuschreiben?

(Stanislaw Jerzy Lec)

6. August 2009 - 10:12
9. August 2009 - 9:17

Arbeite klug, nicht hart.

(Dr. Gregory House)

10. August 2009 - 10:18

Wer eine gute, verständige und schöne Frau sucht, sucht nicht eine, sondern drei.

(Oscar Wilde)

11. August 2009 - 9:40

frauenfeindlich :o

11. August 2009 - 22:44

Oh, Entschuldigung. Heute mal was nettes über Frauen.

12. August 2009 - 9:42

Das Schönste an den meisten Männern ist die Frau an ihrer Seite.

(Henry Kissinger)

12. August 2009 - 9:43

Der Utopist sieht das Paradies, der Realist das Paradies plus Schlange.

(Friedrich Hebbel)

13. August 2009 - 11:21

Der Engländer liebt das Gefühl, daß er über sich selbst lachen kann. Er tut das aber nur, um den andern die Freude zu nehmen, über ihn zu lachen.

(Peter Ustinov)

14. August 2009 - 12:27

Wenn man kein Geld hat, denkt man immer an Geld. Wenn man Geld hat, denkt man nur noch an Geld.

(Jean Paul Getty)

15. August 2009 - 21:09

Wahre Freundschaft: eine sehr langsam wachsende Pflanze.

(George Washington)

16. August 2009 - 11:08

Entweder man lebt, oder man ist konsequent.

(Erich Kästner)

18. August 2009 - 20:51

Talente finden Lösungen, Genies entdecken Probleme.

(Hans Krailsheimer)

19. August 2009 - 10:34

das ist gut.

4. November 2010 - 21:56

Der Mut ist wie ein Regenschirm. Wenn man ihn am dringendsten braucht, fehlt er einem.

(Fernandel)

20. August 2009 - 9:39

"Was Schönheit ist, das weiß ich nicht."

Albrecht Dürer.

... in träumerischer Stimmung...

21. August 2009 - 11:00

Ah, zu spät... Zitat ist schon da, dann versuch ichs morgen mal

21. August 2009 - 18:52

fantasie ist wichtiger als wissen, denn wissen ist begrenzt (Albert Einstein)

22. August 2009 - 10:19

... bekommt Konkurrenz. ;) Mal schauen, wer morgen am schnellsten ist...

... in träumerischer Stimmung...

22. August 2009 - 14:48

Können wir daraus nicht ein Tageszeitenzitat machen? Sonst komm ich da ja nie zwischen... :D

22. August 2009 - 21:28
23. August 2009 - 14:33

Man muß manchmal von einem Menschen fortgehen, um ihn zu finden...

Heimito von Doderer

24. August 2009 - 18:53
25. August 2009 - 4:55

Ich war im Urlaub.

25. August 2009 - 8:19
26. August 2009 - 4:59

... Heiko fängt den Wurm immer besonders früh... ;)

26. August 2009 - 8:17

Der späte Wurm überlebt den Vogel

22. September 2009 - 11:30

Einfach aufteilen das Ganze in "Zitat des Tages" und "Zitat der Nacht" und für Jasmin noch das "Zitat der Stunde"... ;)
Aber mal im Ernst: ich guck hier jeden Tag rein. Sind tolle Zitate dabei.

... in träumerischer Stimmung...

26. August 2009 - 20:39

Elmar Kupke

*werde ich hier zum alleinunterhalter ;-) * Naja morgen früh schaffe iche s nicht.

27. August 2009 - 5:37

Du lässt uns morgen tatsächlich ne Chance? ;)

... in träumerischer Stimmung...

27. August 2009 - 20:43

Tue soviel Gutes, wie du kannst, und mache so wenig Gerede wie nur möglich darüber.

(Charles Dickens)

28. August 2009 - 9:35

Etwas spät, wenn schon um 9.35 heute gepostet wurde ;-)

@all: ja heute war ich nicht da, und das ich so früh das Tageszitatposten kann, liegt daran dass ich so früh aufstehn darf zum arbeiten ;-)

28. August 2009 - 17:10

schönen Samstag wünsch euch allen

29. August 2009 - 5:29

Schon Mittag und noch kein Zitat? Dann bin ich mal dran ;o)

Dummköpfe sind Denkerköpfen weit überlegen. Zahlenmäßig.

Schönen Sonntag noch ;0)

30. August 2009 - 13:02

Am Ziele deiner Wünsche wirst du jedenfalls eines vermissen...
dein Wandern zum Ziel...

Marie von Ebner-Eschenbach

31. August 2009 - 5:07

Thomas Carlyle
schott. Philosoph, Historiker, Essayist, Geschichtsschreiber u. sozialpolitischer Schriftsteller
1795 - 1881

1. September 2009 - 4:56

die du dir wünschst für diese Welt...

Mahatma Gandhi
eig. Mohandas Karamchand Gandhi
ind. Rechtsanwalt, Staatsmann u. Reformer
1869 - 1948

Na sicher bin ich Gentelman, denn schauen wir doch morgen mal genauer hin, wer es schreibt ;-)

2. September 2009 - 4:54

Ja so bin ich ;-)

3. September 2009 - 20:16

Eine leise Minute
ist eine lange Minute...

4. September 2009 - 4:56

"Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal Fresse halten!"

Einfach nur ein geiles Zitat ;-)

4. September 2009 - 14:47

Jeder Mensch hat die Chance mindestens einen Teil
der Welt zu verbessern,

nämlich sich selbst.

(Paul Anton de Lagarde)

4. September 2009 - 16:13

Einen Vorsprung im Leben hat, wer da anpackt, wo die anderen erst einmal reden.

(John F. Kennedy)

5. September 2009 - 9:33

Mist, da biste mir gerade zuvor gekommen... Wär ich da mal schneller gewesen - da pastt's mit dem Vorsprung, hehe

5. September 2009 - 9:37

Je mehr du dich selbst liebst,
je mehr bist du dein eigener Feind...

6. September 2009 - 9:56

Zeitverschwendung ist die leichteste aller Verschwendungen.

(Henry Ford)

7. September 2009 - 16:11

Schweigen ist die unerträglichste Erwiderung.

(Gilbert Keith Chesterton)

8. September 2009 - 15:59

Das Wunderbarste an den Wundern ist,
dass sie manchmal wirklich geschehen...

Gilbert Keith Chesterton

9. September 2009 - 9:15

„Chef ist nicht der, der etwas tut, sondern der das Verlangen weckt, etwas zu tun.”
Edgar Pisani (*1918), frz. Politiker (Sozialist),

9. September 2009 - 16:07

Wer die Wahrheit hören will, den sollte man vorher fragen, ob er sie ertragen kann.

(Ernst R. Hauschka)

10. September 2009 - 7:11

Es gibt so viele Freuden in unserer Welt,
man muß sich nur auf das Suchen verstehen...

11. September 2009 - 10:02

„Angenehm ist am Gegenwärtigen die Tätigkeit, am Künftigen die Hoffnung und am Vergangenen die Erinnerung. Am angenehmsten und in gleichem Maße liebenswert ist das Tätigsein.”
Aristoteles (384-322), griech. Philosoph

11. September 2009 - 10:11

Ohne Spekulation gibt es keine neue Beobachtung.

(Charles Darwin)

13. September 2009 - 9:55

Mensch: ein Lebewesen, das klopft, schlechte Musik macht und seinen Hund bellen läßt. Manchmal gibt er auch Ruhe, aber dann ist er tot.

(Kurt Tucholsky)

14. September 2009 - 9:37

Wer für alles offen ist, kann irgendwo nicht ganz dicht sein :-)

(ich)

14. September 2009 - 14:46

Das Lächeln, das du aussendest, kehrt zu dir zurück.

(Indisches Sprichwort)

15. September 2009 - 16:13
16. September 2009 - 4:52

vernünftig zu denken
und unvernünftig zu handeln...

Anatole France

17. September 2009 - 4:49

Mit einer geballten Faust
kann man keinen Händedruck wechseln...

Indira Gandhi

18. September 2009 - 4:49

macht es ihr schwer...

Gino Cervi

19. September 2009 - 8:41

Der Vorteil der Klugheit besteht darin, daß man sich dumm stellen kann. Das Gegenteil ist schon schwieriger.

(Kurt Tucholsky)

20. September 2009 - 9:47

Viele Menschen wissen, dass sie unglücklich sind. Aber noch mehr Menschen wissen nicht, dass sie glücklich sind.

20. September 2009 - 14:35

Habe mir schon einige von heir aufgeschrieben.. und trotzdem wir schon ein Zitat für heute haben füge ich etwas hinzu. Schlagt mich & hängt mich an den Pranger dafür *grins*
Eine Gelegenheit klopft nie zweimal an.
Das ist die traurige Wahrheit.
Und wenn wir Dinge auf den nächsten Tag verschieben, kann es sein, dass dieser Tag nicht stattfindet.
Gloria Estefan

20. September 2009 - 16:47

DAfür wird doch keiner an den Pranger gehängt :-) Waren doch schon öfters mal zwei Zitate an einem Tag... Finds auch nich schlimm, es gibt doch noch genug, hehe

21. September 2009 - 13:47

Sich einem Menschen ganz zu öffnen, heißt auch,
ihn in unser Herz zu schließen...

21. September 2009 - 4:57

Freundschaft ist nicht nur ein köstliches Geschenk,
sondern auch eine dauernde Aufgabe...

22. September 2009 - 5:00

Wer Visionen hat, sollte zum Arzt
gehen.
(Helmut Schmidt)

22. September 2009 - 11:29

Es gibt Situationen,
da ist das Mitleiden
stärker als das Leiden...

23. September 2009 - 4:56

Die Vielen können nichts,
der Einzelne kann alles...

24. September 2009 - 5:14

Das Paradies pflegt
sich erst dann als Paradies zu erkennen zu geben,
wenn wir daraus vertrieben wurden...

25. September 2009 - 5:00

Nicht das Beginnen wird belohnt, sondern einzig und allein das Durchhalten.

(Katharina von Siena)

26. September 2009 - 9:50

Im Grunde haben die Menschen nur zwei Wünsche: Alt zu werden und dabei jung zu bleiben.

(Peter Bamm)

27. September 2009 - 9:37

Siege, aber triumphiere nicht.
(Marie von Ebner-Eschenbach)

28. September 2009 - 15:57

Wir haben mehr Kraft als Willen und oft reden wir uns zu unserer Selbstentschuldigung ein, dass etwas unmöglich sei...

29. September 2009 - 4:58

Vertan sprach der Hahn..... und stieg von der Ente
( Bernd Stromberg )

29. September 2009 - 18:15

Eines Tages wird alles gut sein,
das ist unsere Hoffnung...
Heute ist alles in Ordnung,
das ist unsere Illusion...

30. September 2009 - 4:52

Wenn der frühe Vogel den Wurm fängt, überlebt der späte Wurm den Vogel...

30. September 2009 - 8:16

Die Neugier steht immer an erster Stelle eines Problems,
das gelöst werden will...

1. Oktober 2009 - 4:57

Man schließt die Augen der Toten behutsam...
nicht minder behutsam
muss man die Augen der Lebenden öffnen...

2. Oktober 2009 - 5:00

Wo man lacht da laß dich nieder, böse Menschen lachen immer wieder.
*James Bond

2. Oktober 2009 - 14:34

Niemand urteilt schärfer als der Ungebildete...
er kennt weder Gründe noch Gegengründe...

3. Oktober 2009 - 7:59

Wieso biste denn auch am WE so früh dran?

3. Oktober 2009 - 9:41

Hunger und Liebe sind die Triebkräfte
aller menschlichen Handlungen...

--------------

weil ich gestern nun mal zu früh aufgestanden war ;-) aber auch wenn ich nicht morgens eins hier reinscheibe, komme ich sogar um 16:13 noch nicht zu spät für das Tageszitat ;-)

4. Oktober 2009 - 15:51

Wir machen immer einen Fehler: Wir investieren Gefühle, statt sie zu verschenken.

Werner Schneyder

5. Oktober 2009 - 14:48

Willst du den Charakter eines Menschen erkennen, so gib ihm Macht.
Abraham Lincoln

6. Oktober 2009 - 14:12

Glücklicherweise ist die Liebe immer noch
viel weiter verbreitet als der Haß...

__________________
nachdem ich mich ja gestern zurück gehalten habe, heute mal wieder eins von mir =)

7. Oktober 2009 - 4:55

In Wirklichkeit gibt es nur eine einzige Medizin gegen die Traruigkeit:
den Dank.

9. Oktober 2009 - 13:05

Gegen Angriffe kann man sich wehren, gegen Lob ist man machtlos.

(Sigmund Freud)

10. Oktober 2009 - 12:01

Alles was du sagst, sollte wahr sein. Aber nicht alles was wahr ist, solltest du auch sagen.

(Voltaire)

11. Oktober 2009 - 9:56

Vieles, was wir tun, machen wir auch,
um am Ende des Tages zufrieden mit uns zu sein.

12. Oktober 2009 - 5:12

Ein Zitat ist besser als ein Argument.
Man kann damit in einem Streit die Oberhand gewinnen,
ohne den Gegner überzeugt zu haben...

13. Oktober 2009 - 5:14

"Der Bahnhof weiß nur von Freuden oder Tränen."

William Faulkner

14. Oktober 2009 - 9:18

Das Höchste,
wozu der Mensch gelangen kann,
ist das Erstaunen...

15. Oktober 2009 - 5:34

Solange man selbst redet, erfährt man nichts.

(Marie von Ebner-Eschenbach)

16. Oktober 2009 - 21:27

Jeder Tag, an dem du nicht lächelst, ist ein verlorener Tag.

(Charlie Chaplin)

17. Oktober 2009 - 8:46

Das ist eines meiner Lieblingszitate - das sagt meine Mama nämlich auch immer :) Und weiter: Ein der Tag der ohne Lachen war bringt leicht die Schönheit in Gefahr. Er macht dir FAlten ins Gesicht, drum lache viel - vergiss das nicht... *g*

17. Oktober 2009 - 9:08

Es bleibt einem jeden immer noch soviel Kraft,
das auszuführen, wovon er überzeugt ist...

18. Oktober 2009 - 9:44

Liebe und Haß sind nicht blind,
aber sie sind geblendet von dem Feuer,
das sie selber mit sich tragen...

19. Oktober 2009 - 5:18

Die Größte Sehenswürdigkeit, die es gibt, ist die Welt - sieh sie dir an.

(Kurt Tucholsky)

20. Oktober 2009 - 16:41

The only real voyage of discovery consists not in seeking new landscapes but in haing new eyes!

21. Oktober 2009 - 11:59

Meist belehrt erst der Verlust
über den Wert der Dinge...

22. Oktober 2009 - 5:17

Von allen Welten, die der Mensch erschaffen hat,
ist die der Bücher die Gewaltigste...

23. Oktober 2009 - 5:17

Du siehst die leuchtende Sternschnuppe nur dann,
wenn sie vergeht...

24. Oktober 2009 - 1:02

"... die Zukunft ist das neue Ding..."

Knarf Rellöm feat. Jan Delay - Internet killed the Radio Star

25. Oktober 2009 - 10:22

Es ist nicht zu wenig Zeit, die wir haben,
sondern es ist zuviel Zeit, die wir nicht nutzen...

26. Oktober 2009 - 8:44

Nutze den Tag: Carpe diem!

26. Oktober 2009 - 22:49

denn werte ich das mal als das für heute ;-)

27. Oktober 2009 - 6:54

Nicht die Vollkommenen,
sondern die Unvollkommenen
brauchen unsere Liebe...

29. Oktober 2009 - 10:23

"Mit einer geballten Faust kann man keinen Händedruck wechseln."

30. Oktober 2009 - 8:16

Halloween - Wie feiert man Halloween? Viele schnitzen einen Kürbis zurecht - in Leverkusen malt man einfach ein lustiges Gesicht auf den Bauch von Reiner Calmund.

(Harald Schmidt)

31. Oktober 2009 - 11:16

Liebe hat viele Gesichter...

1. November 2009 - 10:50

Der Traum ist der beste Beweis dafür,
dass wir nicht so fest in unsere Haut eingeschlossen sind,
wie es scheint...

2. November 2009 - 4:56

Nicht in den Zweigen,
in den Wurzeln steckt
des Baumes Kraft...

3. November 2009 - 5:18

Der Mensch lebt sein Leben nie ganz und zufrieden,
wenn er nicht träumt und dafür kämpft.

4. November 2009 - 5:16

Alles verstehen heißt
alles verzeihen...

5. November 2009 - 5:13

Der größte Staatsmann ist derjenige,
welcher der humanste ist...

6. November 2009 - 5:12

Freunde verständigen sich nicht,
sie verstehen einander...

7. November 2009 - 10:13

Es ist besser, sich mit zuverlässigen Feinden zu umgeben, als mit unzuverlässigen Freunden

(John Steinbeck)

8. November 2009 - 10:20

Die Kunst, mittelmäßige Eigenschaften geschickt einzusetzen,
findet oft mehr Anerkennung als wirkliche Größe...

@eric: danke fürs posten gestern, ich war nämlich nicht da ;-)

9. November 2009 - 5:27

Freiheit bedeutet auch Verantwortung...
Das ist der Grund, warum sich viele vor ihr fürchten...

10. November 2009 - 5:17

Das Schicksal der Tiere ist die offene Wunde
im Herzen der Schöpfung...

11. November 2009 - 7:14

Im Herzen eines Menschen ruht
der Anfang und das Ende aller Dinge...

12. November 2009 - 5:45

Im Grunde ist jedes Unglück nur so schwer,
wie man es nimmt...

13. November 2009 - 5:48

"Hoffnung ist nicht die Überzeugung, dass etwas gut ausgeht, sondern die Gewissheit, dass etwas Sinn hat, egal wie es ausgeht."

13. November 2009 - 13:44

Wer die Freiheit aufgibt, um Sicherheit zu gewinnen, wird am Ende beides verlieren.

(Benjamin Franklin)

14. November 2009 - 8:42

Tatsachen schafft man nicht dadurch aus der Welt, dass man sie ignoriert.

(Aldous Huxley)

15. November 2009 - 9:59

Der Freund ist einer, der alles von dir weiß, und der dich trotzdem liebt.

(Elbert Hubbard)

16. November 2009 - 16:25

Kein Mensch kann sich selbst
auf Händen tragen...

17. November 2009 - 5:16

Bei den meisten Erfolgsmenschen
ist leider der Erfolg größer
als die Menschlichkeit...

18. November 2009 - 5:22

Oft tut auch der Unrecht, der nichts tut...
Wer das Unrecht nicht verbietet,
wenn er kann, der befiehlt es...

19. November 2009 - 5:22

Du brauchst nur zu lieben
und alles ist Freude...

20. November 2009 - 5:15

Lebe jeden Tag als wäre es dein letzter,
lerne als würdest du ewig leben.

Wer sich des Vergangenen nicht erinnert ist dazu verdammt, es nocheinmal zu erleben.

20. November 2009 - 16:21

Das Schönste, was wir erleben können, ist das Geheimnisvolle.

(Albert Einstein)

21. November 2009 - 10:37

ich hatte heute keins geschrieben, weil ich das von franziska für diesen Tag gesehn hatte ;-)

21. November 2009 - 22:30

Man ist meistens nur
durch Nachdenken unglücklich...

22. November 2009 - 8:03

Ein freundliches Wort kostet nichts,
und dennoch ist es das Schönste aller Geschenke...

23. November 2009 - 5:37

Wenn der Mensch handelt,
erfährt er sich selbst und seine Fähigkeiten.

@fee: ich war halt gestern morgen nicht online, da ich mal nen tag Urlaub hatte ;-)

25. November 2009 - 5:18

Wohl mag es Liebe auf den erste Blick geben,
nicht aber Freundschaft...

26. November 2009 - 5:46

Ich hoffe auf den
finalen Sieg der
Mächte des Guten.

27. November 2009 - 10:38

Unbegrenzte Macht ist geeignet,
die Seelen derjenigen zu verderben,
die diese Macht besitzen...

28. November 2009 - 8:56

Man darf niemals 'zu spät' sagen. Auch in der Politik ist es niemals zu spät. Es ist immer Zeit für einen neuen Anfang.

(Konrad Adenauer)

29. November 2009 - 0:00

Der allein, der getroffen ist
von den Pfeilen der Liebe,
kennt ihre Macht...

30. November 2009 - 5:20

Bildung ist ein Licht,
an dem jeder Mensch das Recht hat, teilzuhaben.

1. Dezember 2009 - 5:22

Wer sagt:
"Hier herrscht Freiheit", der lügt,
denn Freiheit herrscht nicht...
________________________
finde ich persönlich sehr schön!

2. Dezember 2009 - 5:26

Das Ideal liegt in dir...
das Hindernis auch...

3. Dezember 2009 - 5:23

Genau die Kraft, die gefehlt hat,
um einen Sieg zu erringen,
braucht man,
um eine Niederlage zu verkraften...

4. Dezember 2009 - 5:27

Wer in der Zukunft lesen will,
muss vorher in der Vergangenheit blättern...

----------------------
da ja keiner wollte stelle nun doch eins ein ;-)

5. Dezember 2009 - 15:13

Ach, du lieber Nikolaus,
komm ganz schnell in unser Haus.
Hab so viel an dich gedacht.
Hast mir doch was mitgebracht?
(Überlieferung)
Hoffe, ihr wurdet auch vom Nikolaus bedacht ;o)

6. Dezember 2009 - 13:59

Müde macht uns die Arbeit,
die wir liegenlassen,
nicht die, die wir tun...
_______________________________________
@dove: na das war gestern ja super passend ;-)

7. Dezember 2009 - 5:19

Wer die Wahrheit hören will,
den sollte man vorher fragen,
ob er sie ertragen kann...

8. Dezember 2009 - 5:17

Daheimbleiben ist die konsequente Abkürzung
eines längeren Spaziergangs...

9. Dezember 2009 - 5:23

Wissen und nichts tun ist wie
nicht wissen...

10. Dezember 2009 - 5:38

Lachen können auch die Bösewichte,
aber lächeln können nur gute Menschen...

11. Dezember 2009 - 5:28

Es wäre dumm, sich über die Welt zu ärgern. Sie kümmert sich nicht darum.

(Marcus Aurelius)

12. Dezember 2009 - 14:02

Ein kluger Mann macht nicht alle Fehler selbst. Er gibt auch anderen eine Chance.

(Winston Churchill)

13. Dezember 2009 - 10:28

Manche Hähne glauben,
dass die Sonne ihretwegen aufgeht...

14. Dezember 2009 - 5:22

Einer neuen Wahrheit ist nichts schädlicher
als ein alter Irrtum...

15. Dezember 2009 - 5:26

Manchmal muß man ein gutes Kamel sein,
um lange Durststrecken durchzustehen...

16. Dezember 2009 - 5:24

Wir lernen Geduld am besten dadurch,
dass wir sie üben...

17. Dezember 2009 - 5:22

Geliebt zu werden kann eine Strafe sein...
Nicht wissen, ob man geliebt wird, ist Folter...

18. Dezember 2009 - 5:16

Das Wichtigste an
der Suche nach dem Sinn des Lebens ist,
dass wir uns auf den Weg machen...

21. Dezember 2009 - 8:52

Verschwiegenheit fordern,
ist nicht das Mittel,
sie zu erlangen...

22. Dezember 2009 - 10:22

Der Erfolg fragt nicht,
wer sein Vater war...

23. Dezember 2009 - 9:19

Glück gleicht durch Höhe aus,
was ihm an Länge fehlt...

________________________________

Ich wünsche allen besinnliche Festtage!

24. Dezember 2009 - 8:39

Zu sein,was wir sind, und zu werden, was wir werden können, ist der einzige Sinn des Lebens.

Robert Louis Stevenson

24. Dezember 2009 - 13:19

Mann: Lebewesen, das die Fußballkarten für drei Monate im voraus kauft und mit den Weihnachtseinkäufen wartet bis Heiligabend.

(Anonym)

25. Dezember 2009 - 0:09

Der Genius weist den Weg,
das Talent geht ihn...
_____________________________
Guten Rutsch ich komme erst am 02.01.2010 wieder zurück nach Deutschland, haltet die Zitate bis dahin durch.

26. Dezember 2009 - 4:50

Tiere und kleine Kinder sind der Spiegel der Natur.

(Epikur von Samos)

27. Dezember 2009 - 0:00

Es gehört oft mehr Mut dazu, seine Meinung zu ändern, als ihr treu zu bleiben.

(Friedrich Hebbel)

27. Dezember 2009 - 23:12

Nicht weil es schwer ist, wagen wir es nicht, sondern weil wir es nicht wagen, ist es schwer.

(Lucius Annaeus Seneca)

28. Dezember 2009 - 23:03

Die geschickteste Art, einen Konkurrenten zu besiegen, ist, ihn in dem zu bewundern, worin er besser ist.

(Peter Altenberg)

29. Dezember 2009 - 23:02

Man merkt nie, was schon getan wurde, man sieht immer nur, was noch zu tun bleibt.

(Marie Curie)

30. Dezember 2009 - 23:00

Alle Lebewesen außer den Menschen wissen, dass der Hauptzweck des Lebens darin besteht, es zu genießen.

(Samuel Butler)

1. Januar 2010 - 12:56

Ein ausgeglichener Mensch ist einer, der denselben Fehler zweimal machen kann, ohne nervös zu werden.

(Anonym)

2. Januar 2010 - 19:15

Wer spät zu Bett geht und früh heraus muss, weiß, woher das Wort Morgengrauen kommt.

(Robert Lembke)

2. Januar 2010 - 23:00

Ideale sind wie Sterne. Man kann sie nicht erreichen, aber man kann sich an ihnen orientieren.

4. Januar 2010 - 11:45

"Die wahre Großzügigkeit der Zukunft gegenüber besteht darin, in der Gegenwart alles zu geben."

5. Januar 2010 - 11:25

Ein langes Glück verliert schon allein
durch seine Dauer...
_________________
so ich steige denn auch mal wieder ins Zitate posten ein und wünsche allen noch ein frohes Neues Jahr.

6. Januar 2010 - 5:15

Wer für dich lügt,
wird auch gegen dich lügen...

7. Januar 2010 - 5:40

Qualität muß man zuerst denken
und dann schaffen...

8. Januar 2010 - 5:20

Dem Unwissenden erscheint selbst ein kleiner Garten wie ein Wald.

aus Äthiopien

8. Januar 2010 - 13:11

Life is what happens while you're busy making other plans...

8. Januar 2010 - 14:15

Ein Tag ohne Lachen ist ein verlorener Tag

_weiß grad net von wem ;-) -

8. Januar 2010 - 21:33

Charles Chaplin

9. Januar 2010 - 12:00

Das Paradies pflegt sich erst dann als Paradies zu erkennen zu geben, wenn wir daraus vertrieben wurden.

(Hermann Hesse)

10. Januar 2010 - 8:57

Wer neue Wege gehen will,
muß ohne Wegweiser auskommen...

11. Januar 2010 - 5:16

Wissen können wir von anderen lernen,
Weisheit müssen wir uns selber lehren...

12. Januar 2010 - 5:15

In unserer Leistungsgesellschaft
ist das Fingerspitzengefühl
in die Ellenbogen gerutscht...

13. Januar 2010 - 5:20

Die einen möchten das begreifen,
woran sie glauben,
und die anderen das glauben,
was sie begreifen...

14. Januar 2010 - 5:17

Ganz schön schlau der gute Stanislaw...

14. Januar 2010 - 8:07

Ja ich fand das heute auch echt klasse und die bleiben einem in Erinnerung.

14. Januar 2010 - 16:02

Wer nicht vordenkt
muss nach-denken...
_____________
auch sehr schön

15. Januar 2010 - 5:15

Die Erinnerung malt meist mit goldenem Pinsel...

16. Januar 2010 - 9:57

Wer häufig seine Schokoladenseite zeigt,
läuft Gefahr, vernascht zu werden...

17. Januar 2010 - 0:18

Sorge dich nicht um morgen.
Der morgige Tag sorgt für sich selbst...

18. Januar 2010 - 5:19

Wer aufhört zu lernen, ist alt,
mag er zwanzig oder achtzig sein...
Wer immer weiterlernt, bleibt jung,
mag er zwanzig oder achtzig sein...

19. Januar 2010 - 5:14

Glück hängt nicht davon ab,
dass wir bekommen, was wir nicht haben,
sondern davon,
wie gut wir nutzen, was wir haben...

20. Januar 2010 - 5:21

Die Praxis sollte
das Ergebnis des Nachdenkens sein,
nicht umgekehrt...

21. Januar 2010 - 5:30

dann reden. Weiß man nicht erst seit Homer Simpson... ;-) Fürs Handeln gilt das Gleiche. Wenn sich nur mehr Leute nach dem guten Hesse richten würden, wäre einiges unkomlizierter und leichter...

21. Januar 2010 - 16:22

Es gibt eine Bescheidenheit,
die nur der Mantel des Hochmutes ist...

22. Januar 2010 - 5:19

Wir hoffen immer auf den nächsten Tag,
wahrscheinlich erhofft sich der nächste Tag
auch einiges von uns...

23. Januar 2010 - 8:16

Die Freundschaft ist das edelste Gefühl,
dessen das Menschenherz fähig ist...

24. Januar 2010 - 10:37

Die wahre Großzügigkeit der Zukunft gegenüber
besteht darin, in der Gegenwart alles zu geben...

25. Januar 2010 - 5:14

Man lasse den guten Gedanken nur den Plan frei:
Sie werden kommen...

26. Januar 2010 - 4:55

Tue nie etwas halb,
sonst verlierst du mehr,
als du je wieder einholen kannst...

27. Januar 2010 - 5:21

Es ist besser,
sich mit zuverlässigen Feinden zu umgeben,
als mit unzuverlässigen Freunden...

28. Januar 2010 - 5:14

Mein Großvater sagte mir einst, dass es zwei
Sorten von Menschen gäbe. Die, die arbeiten und die,
die sich die Lorbeeren für diese Arbeit einheimsen. Er
sagte mir, ich solle versuchen in der ersten Gruppe zu
sein; es gäbe dort viel weniger Konkurrenz.

28. Januar 2010 - 11:32

Die Angst vor Neuem läßt uns immer wieder
in alte Fehler zurückfallen...

29. Januar 2010 - 4:57

Zwei Drittel der Hilfe ist,
Mut einzuflößen...

30. Januar 2010 - 9:19

Freundschaft,
das ist eine Seele in zwei Körpern...

31. Januar 2010 - 1:30

Zu einem vollkommenen Menschen gehört
die Kraft des Denkens, die Kraft des Willens
und die Kraft des Herzens...

1. Februar 2010 - 5:16

Menschen, die einem am Herzen liegen,
erkennt man daran,
dass sie einem nicht aus dem Kopf gehen...

2. Februar 2010 - 5:16

tja... es gibt im internet verschiedene schöne Seiten, wo es wirkliche Tolle Zitate und Sprüche gibt, aber *pssst* ;-)

2. Februar 2010 - 16:42

Die Wahrheit ist immer
in der Minderheit...

3. Februar 2010 - 7:02

Güte steht über dem Gesetz...

4. Februar 2010 - 5:42

Wo ein Begeisterter steht,
ist der Gipfel der Welt...

5. Februar 2010 - 5:18

Nichts in der Welt ist so ansteckend wie Gelächter und gute Laune.

(Charles Dickens)

6. Februar 2010 - 10:07

Und: ein Tag ohen Lachen it ein verlorenener Tag.... :)

6. Februar 2010 - 12:33

Die Zweige geben Kunde von der Wurzel...

7. Februar 2010 - 10:16

Wenn Gott alle Wünsche erfüllt,
bleibt keiner mehr für den Schlußverkauf übrig...

8. Februar 2010 - 5:31

“Wenn man im Internet die Pornos verbieten würde gäbe es bald nur noch eine Website mit dem Titel: “GEBT UNS DIE PORNOS WIEDER” “
Zitat Dr. Cox aus Scrubs

8. Februar 2010 - 13:24

Am wenigsten Nachsicht übt der,
der die meiste braucht...

9. Februar 2010 - 5:22

Auf der Lebensuhr
erkennt man keine Zeit...

10. Februar 2010 - 5:15

Bewegung ist unsere Natur...
Stillstand ist unser Tod...

11. Februar 2010 - 5:15

Im Becher sind schon mehr Menschen ertrunken
als im Fluss...

12. Februar 2010 - 5:14

Wer keinen Sinn im Leben sieht,
ist nicht nur unglücklich,
sondern kaum lebensfähig...

13. Februar 2010 - 9:04

Das Internet bringt Menschen so zusammen,
dass sie bleiben können, wo sie wollen...

14. Februar 2010 - 9:06

Wer auf bessere Zeiten wartet,
verschlechtert seine Ausgangsposition
am Start zur Zukunft...

15. Februar 2010 - 5:50

Der Weg zur Erkenntnis wird unterdrückt
vom Drang zur Selbstdarstellung...

16. Februar 2010 - 0:08

Die Jugend ist die Poesie des Lebens...

17. Februar 2010 - 4:56

Man muss durch schlechte Erfahrungen hindurchgehen
und nicht drumherum...

18. Februar 2010 - 5:18

Der Himmel hilft nie einem Menschen,
der nicht handelt...

19. Februar 2010 - 5:25

seize the day

19. Februar 2010 - 11:10

Besser ein kleines Feuer, das dich wärmt,
als ein großes, das dich verbrennt...

20. Februar 2010 - 1:17

Auf alle und alles angefressen zu sein,
ist ein typisches Merkmal geistiger Unterernährung...

21. Februar 2010 - 9:46

„Beim traditionellen Neujahrsrudern verlor unsere Mannschaft haushoch gegen die Konkurrenz. Der Vorstand setzte eine Kommission ein, um die Gründe zu klären. Ergebnis nach neun Monaten: Wahrscheinlich lag es daran, daß im Boot acht Steuermänner saßen und nur ein Ruderer. Lösungsvorschlag des Vorstands: Den Ruderer besser motivieren.”

unbekannt

21. Februar 2010 - 14:52

Das Gute siegt nur,
wenn das Schlechte gar nicht am Start war...

22. Februar 2010 - 5:08

Begrüßt wird man nach Kleidung,
verabschiedet nach Klugheit...

23. Februar 2010 - 5:15

Unsere Eigenschaften müssen wir kultivieren,
nicht unsere Eigenheiten...

24. Februar 2010 - 5:17

Misstrauen wird so lange gehegt,
bis es zu Recht besteht...

25. Februar 2010 - 5:14

Paradox ist, wen jemanden das Ticken der Uhr auf den Zeiger geht.

26. Februar 2010 - 5:13

Liebe ist der Entschluss,
das Ganze eines Menschen zu bejahen...
die Einzelheiten mögen sein, wie sie wollen...

27. Februar 2010 - 7:05

„Von dem, was du erkennen und messen willst, mußt du Abschied nehmen, wenigstens auf eine Zeit. Erst wenn du die Stadt verlassen hast, siehst du, wie hoch sich ihre Türme über die Häuser erheben.”

27. Februar 2010 - 22:06

Unser größter Ruhm ist nicht, niemals zu fallen, sondern jedes Mal wieder aufzustehen.

(Ralph Waldo Emerson)

28. Februar 2010 - 8:52

Unser Zukunft hängt in erster Linie davon ab,
was wir heute denken, fühlen und tun...

1. März 2010 - 5:21

Solange der Mensch nicht aufgibt,
geben ihn der Glaube und die Hoffnung auch nicht auf.

2. März 2010 - 5:28

Weisheit ist
Dinge zu meiden,
die einen schwächen...

3. März 2010 - 5:17

Blumen sind die schönen Worte
und Hieroglyphen der Natur,
mit denen sie uns andeutet,
wie lieb sie uns hat...

4. März 2010 - 5:04

Jede schwierige Situation,
die du jetzt meistert,
bleibt dir in der Zukunft erspart...

5. März 2010 - 9:56

"Die weiteste Reise ersetzt nicht den Weg zu sich selbst."

... in träumerischer Stimmung...

6. März 2010 - 12:22

„Das Leben ist ein Paradies, und alle sind wir im Paradiese, wir wollen es nur nicht wahrhaben; wenn wir es aber wahrhaben wollten, so würden wir morgen im Paradiese sein.“

7. März 2010 - 4:20

Der Fortschritt hetzt die Generationen gegen einander...
Zu leben oder zu denken wie seine Eltern
bedeutet, den Wettlauf verloren zu haben...

8. März 2010 - 5:17

Hasten ist das sinnlose Bemühen,
rascher als die Zeit zu sein...

9. März 2010 - 5:20

Verzeihen ist mehr als Rechthaben,
Geduld stärker als Gewalt...

10. März 2010 - 5:14

Seiten